auf Basis von Microsoft Dynamics CRM

 

„Das betriebswirtschaftliche Handeln eines Unternehmens wird in der Praxis durch das Fundament eines Vertragsmanagements unterstützt um globale und komplexe Unternehmensaufgaben zu bewältigen“

(Ergebnis einer Studie Europäischer Universitäten)

Noch vor wenigen Jahren gab es gerade für kleinere und mittelständische Unternehmen keine professionelle und kostengünstige Lösung zur Verwaltung von Verträgen. In nahezu allen mittelständischen Unternehmen sind diese Abteilungen direkt betroffen:

Organigramm

Welche Aufgaben sollte ein gut funktionierendes Vertragsmanagement übernehmen:

  • Mehrfacharbeiten vermeiden
  • Suchzeiten durch eine zentrale Datenhaltung verkürzen.
  • vertragsrelevante Informationen in strukturierter Form.
  • Erinnerungsfunktionen
  • Laufzeiten
  • Zugriffsberechtigungen
  • Genehmigungsverfahren
  • Unterschriftenregelungen und Genehmigungsprozesse
  • Vertragsversionen

Wir haben Ihre Anforderungen, Ideen und Visionen in diesen Modulen verwirklicht und umgesetzt. Als Basis für unsere Entwicklung haben wir Microsoft Dynamics CRM ausgewählt, welches wir als Fundament für unsere Software verwendet haben.

Die bekannte Windows Benutzeroberfläche sowie die umfangreichen Microsoft Dynamics CRM Funktionen versprechen Ihnen eine hohe Kompatibilität zu allen anderen Microsoft Standard Produkten wie z.B. Excel, Word und Outlook.

Zu den Merkmalen unseres Vertragsmanagements gehören die nutzerfreundliche und weitgehend selbsterklärende Bedienungsoberfläche. Welche eine einfache Handhabung sowie kurze und schnelle Einarbeitungszeiten garantieren.

Die Verantwortlichen müssen alle Verträge stets im Blick behalten; Vertragsvereinbarungen werden dabei idealerweise automatisiert erfüllt.

Strukturierte Genehmigungsverfahren sorgen für transparente Prozesse, und die Sicherheit wird durch eine Benutzerverwaltung mit eindeutiger Zuweisung von Rollen und Verantwortung (Unterschriftenregelungen und Genehmigungsprozesse) erhöht. Selbstverständlich muss auch bestimmt werden, wer auf welche Daten und Unterlagen Zugriff hat.

Mit dem zur Verfügung gestellten Datenmaterial können Vertragsverhandlungen durch Vergleich und die Bearbeitung von Angeboten als Basis für Vertragsentwürfe optimiert werden. Dies trägt dazu bei, den Erlös zu steigern. Finanzielle Verluste wegen vergessener Vertragskündigungen sind durch Termin- und Zahlungsüberwachungen vermeidbar.

Das Vertragscontrolling ist ebenso Bestandteil des Vertragsmanagements wie die Unterstützung der strukturierten Archivierung.

Reduzierung des administrativen Aufwands durch Email-Vorlagen und Serienbrief-Funktion

WE MAKE IT WORK!
© Plan-IT GmbH